Das erste Rennen ist vorbei

Heute war der erste Tag der ersten Saison. Allgemein ist das Rennen nach anfänglichen Startschwierigkeiten sehr fair und sauber abgelaufen. 2 Rennunfälle gab es die im Anschluss jetzt bewertet werden müssen. Wir bedanken und bei allen Teilnehmern und freuen uns auf den kommenden Mittwoch! Bei dem fliegendem Start muss Sony aufjedenfall noch nach bessern. Solange müssen wir auf den fliegenden Start verzichten und starten aus dem Starterfeld

Der Rennplan steht

Nun ist es soweit! Das erste Rennen steht vor der Tür. Es sind noch wenige Startplätze verfügbar. Der Rennkalender für die erste Digi-Thal Master Saison steht!
Gestartet wird am Sonntag den 3.12. um 20Uhr.

– 1. Rennen Interlagos 3.12.2017 20Uhr
– 2. Rennen Suzuka 6.12.2017 20Uhr
– 3. Rennen Dragon Trail 9.12.2017 20Uhr
– 4. Rennen Mount Panorama 12.12.2017 20Uhr
– 5. Rennen Alsace 15.12.2017 20Uhr
– 6. Rennen Maggiore 18.12.2017 20Uhr
– 7. Rennen Nürburgring 21.12.2017 20Uhr

Wir haben den Rennkalender um 2 Rennen aufgestockt! Die Rennen werden auch in kürze auf der Homepage unter Events verfügbar sein.

Heute Abend wird die Streckenauswahl bekannt gegeben!

Wir setzen uns heute Abend zusammen um die 5 Strecken für die erste Rennsaison festzulegen! Dabei suchen wir die Strecken, aus dem im Regelwerk stehendem Streckenpool, aus. Wir achten darauf das wir Euch viel Abwechslung bieten. Anschließend habt ihr Zeit euch auf die Strecken ausreichend vorzubereiten. Der Erste Renntag ist der 03.12.2017! Dazu wird es eine Liveübertragung geben sowie die Highlights im Nachhinein.

Seid gespannt auf das was noch kommt!

Das Fahrerfeld füllt sich

Am Sonntag startet unsere erste Testsaison. Hier für haben sich schon einige Fahrer gemeldet. Wir hoffen auf eine faire und sportliche Saison. Hierfür fordern wir alle Fahrer noch einmal auf sich die Regeln ordentlich durch zu lesen. Auf eine schöne und faire Saison!

Die Rennsettings stehen

Heute haben wir die finalen Einstellungen für die Testliga festgelegt. Diese werden die kommenden Tage in den Regeln veröffentlicht. Wir haben uns große Mühe gegeben eine Boxenstopstrategie zu ermöglichen, ohne das am Ende jeder die gleiche Strategie fährt. Dieses ermöglicht spannende Kopf an Kopf Rennen!

Neue Homepage Online

Willkommen auf unserer neuen Internetpräsenz. Diese wird sich in der kommenden Zeit mit Leben füllen. So bekommt ihr hier alle wichtigen Informationen die Ihr benötigt um euch einen Überblick über die Liga zu verschaffen. Vergesst nicht uns auf Facebook zu besuchen und einen Like da zulassen.

Euer Team

Neuer Patch

Eine Aktualisierung für Gran Turismo™ Sport wurde veröffentlicht. In der nachfolgenden Liste finden Sie die wichtigsten Funktionen dieser Aktualisierung:

Implementierte Hauptfunktionen

– Die ABS-Steuerung wurde angepasst, um das Handling beim Bremsen in Kurven zu verbessern.
– Die Traktionskontrolle wurde angepasst, um das Handling beim Beschleunigen in Kurven zu verbessern.
– Die BoP (Leistungsbalance) der folgenden Fahrzeuge wurde angepasst:

Klasse Gr. 3
・Mercedes AMG GT3 (AMG-Team HTP-Motorsport) ‘16 [Leistungsverhältnis: 94 % > 95 %]
・Audi R8 LMS (Audi Sport Team WRT) ‘15 [Leistungsverhältnis: 90 % > 91 %]
・Lamborghini Huracán GT3 ‘15 [Leistungsverhältnis: 94 % > 95 %]
・Hyundai Genesis Gr. 3 [Leistungsverhältnis: 112 % > 111 %]

Klasse Gr. 4
・Nissan GT-R Gr. 4 [Leistungsverhältnis: 97 % > 95 %] [Gewichtsreduzierungsverhältnis: 110 % > 111 %]
・Volkswagen Scirocco Gr. 4 [Leistungsverhältnis: 100 % > 97 %]
・Mitsubishi Lancer Evolution Final Edition Gr. 4 [Leistungsverhältnis: 97 % > 98 %]

– [Hintergrundmusik-Wiedergabeliste] wurde zu [Optionen] > [Audioeinstellungen] hinzugefügt. Im [Übertragungsmodus] wird die Hintergrundmusik, die während der Übertragung abgespielt wird, automatisch zu einem geeigneten Titel geändert („Hintergrundmusik (Rennen)“ wird ausgeschaltet). Diese Option kann zum Hochladen von aufgenommenen Videos auf Video-Sharing-Plattformen genutzt werden.
– Das Force-Feedback für den Lenkrad-Controller wurde angepasst, um den Anstieg des Drehmoments nahe der neutralen Position zu verstärken und die Vibration durch Randsteine zu unterdrücken.

Andere Verbesserungen und Anpassungen

– Das Handling bei Verwendung eines DUALSHOCK®4 Wireless-Controllers wurde verbessert.
– Während der Übertragung einer Gameplay-Sitzung ändert sich die Hintergrundmusik automatisch zu einem Titel, der für eine Übertragung geeignet ist („Hintergrundmusik (Rennen)“ wird ausgeschaltet).
– Die Anzahl der Objekte, die im Meilen-Shop in den Kategorien „Räder“ und „Besondere Farben“ angezeigt werden, wurde auf maximal 16 erhöht.
– Beim Kauf von Rädern im Meilen-Shop wird nun eine Liste mit kompatiblen Fahrzeugen angezeigt.
– Die Schaltflächen für „Liste aktualisieren“ und „Raumdetails“ im Raumauswahl-Bildschirm in der Lobby wurden andersherum angeordnet.
– Auf der Startseite werden jetzt Bereiche für den „Status des Online-Servers“ und „Wartungs- und Fehlerinformationen“ angezeigt.
– Diverse andere Fehler wurden behoben.

Vielen Dank für Ihre andauernde Unterstützung. Wir hoffen, dass Sie weiterhin viel Spaß mit Gran Turismo™ Sport haben werden!